top of page

Tazacorte

Große lichtdurchflutete Villa mit Meerblick, Swimmingpool und Gästehaus, eingebettet in die vom Vulkan einzigartig gestaltete Landschaft am Rande des beeindruckenden Lavastromes in Las Norias / Tazacorte, ca. 250 m.ü.M., in ganzjährig warmer und sonniger Klimalage

495.000 EUR

DETAILS

Objekt-Nr. TAC240

Grundstücksfläche: 791,60 m²

Bebaute Fläche Gesamt: 210,39 m²

 

Haupthaus CASA BUENA VISTA: 122,10 m²

Salon/Esszimmer: 1

Küche: 1

Schlafzimmer: 2

Badezimmer: 2 (Dusche / Badewanne)

Arbeitszimmer: 1

Wintergarten mit angrenzender Sonnenterrasse

 

Gästehaus CASITA DON RAUL: 47,55 m²

Eingangsdiele

Offene Küche mit Salon

Schlafzimmer: 1

Badezimmer mit Dusche

Sonnenterrasse

Grill / Barbacoa

 

Swimmingpool 4 x 9 m mit Außendusche

Waschküche / Hauswirtschaftsraum

Gartenhäuschen / Abstellraum

Garten

Garage + separater Parkplatz auf dem Grundstück

Wassertanks

 

Ihr Traum im Atlantischen Ozean:

Entdecken Sie diese große, lichtdurchflutete Villa mit Meerblick, Swimmingpool und Gästehaus, eingebettet in die vom Vulkan einzigartig gestaltete Landschaft am Rande des beeindruckenden Lavastromes in Las Norias / Tazacorte. Auf einer idealen Höhe von 250 Metern genießen Sie hier ganzjährig ein angenehm sonniges und warmes Klima. Ein perfekter Ort, um das Leben in vollen Zügen zu genießen!

 

Haupthaus: CASA BUENA VISTA:

Diese kürzlich renovierte Immobilie bietet neben einem atemberaubenden Meerblick auch modernsten Wohnkomfort, der durch hochwertige Materialien und liebevolle Details geprägt ist, wie z.B. die Waschtische aus altem TEA-Holz mit wunderschönen Naturstein-Waschbecken oder auch die geölten Bambus-Dielen im Wintergarten und auf der großen Sonnenterrasse. Auch finden Sie an vielen Ecken einzigartige dekorative Elemente, wie runde Bullaugen in unterschiedlichster Ausfertigung, einige auch wunderschön mit kanarischer Keramik eingefasst. 

 

Die maßgeschneiderte Küche wurde aus kanarischem Pinienholz gefertigt. Die Küche liegt übrigens direkt neben einer einladenden Frühstücksterrasse mit Morgensonne und Blick auf den Garten. Von der offenen Küche aus gelangt man übergangslos in den geräumigen, hellen Salon im Herzen des Hauses, welcher wiederum ohne Barrieren in den Wintergarten mit riesigen Panoramafenstern und einem atemberaubenden Blick auf den Atlantik führt. Große Glasschiebetüren öffnen sich vom Wintergarten direkt auf die davorliegende wunderschöne Sonnenterrasse und die angrenzenden Gartenanlagen sowie zum Swimmingpool.

 

Der riesige Swimmingpool von 4 x 9 m verfügt über eine Außendusche sowie eine eigene Sonnenterrasse mit Liegeplätzen, teilweise beschattet durch ein typisch kanarisches Holzdach. Auch von hier aus hat man einen zauberhaften Blick auf den Ozean! Urlaub das ganze Jahr über! Wer wünscht sich das nicht!

Daneben befindet sich auch ein praktischer Hauswirtschaftsraum / Waschküche.

 

Zwei Schlafzimmer mit großen, maßgefertigten Einbauschränken bieten individuellen Rückzugsraum, ergänzt durch ein weiteres Zimmer, ideal als Büro, Kinderzimmer oder Ankleidezimmer.

Genießen Sie den Luxus der zwei frisch renovierten Badezimmer. Sie sind mehr als ein Blickfang! Eines mit Dusche, das andere mit einer Badewanne mit Massagedüsen - wahre Oasen der Entspannung. 

 

Warmwasser wird umweltfreundlich über eine Solaranlage bereitgestellt, ergänzt durch einen Boiler für konstante Wärme.

 

Eine Klimaanlage sorgt ganzjährig für ausgeglichene Temperaturen im Haus, Römerheizungen in den Räumen spenden Wärme an kühleren Abenden.

 

Die Außentüren und Fenster mit Doppelverglasung sind aus hochwertigem PVC gefertigt, die Innentüren aus kanarischem Pinienholz. Alle Fenster und Türen wurden erst Anfang 2023 neu eingebaut.

Alle Elektroleitungen inklusive Sicherungskasten wurden ebenfalls Anfang 2023 erneuert.

 

Die Villa ist umgeben von liebevoll angelegten Gartenanlagen mit exotischen Pflanzen, wie Baumstrelizien, dekorative Kakteen und verschiedene Palmen. Den Eingangsbereich schmückt eine wundervolle Bougainvillea. Sie lieben Obstbäume? Hier wachsen bereits Mangos, Nisperos, Mora, rosa Grapefruits, Mandarinen und Pfirsiche.

Im Garten gibt es auch Platz für eine Grillecke / Barbacoa - dieser Platz ist Ihrer zukünftigen Kreativität vorbehalten. 

 

Die Gartenanlagen sind an ein Bewässerungssystem angeschlossen, mit insgesamt drei Wassertanks. Da ein Wassertank für die Bewässerung ausreicht, könnten auch zwei dieser Tanks, wenn man wünscht, z.B. zu einer Sauna umgebaut werden, sie sind bereits sehr dekorativ mit Lavasteinen ummantelt. 

 

Gästehaus CASITA DON RAUL:

Das charmante Gästehaus bietet ein gemütliches Ambiente mit einer eigenen Terrasse, einem Barbacoa-Grill sowie einem separaten kleinen Garten - alles mit Meerblick! Ein ideales Gästedomizil oder eine zusätzliche Einnahmequelle.

 

Das Gästehaus umfasst eine Eingangsdiele, eine offene Küche mit Salon und Kamin, ein Bad mit Dusche und ein gemütliches Schlafzimmer.

 

So gut wie auf dem gesamten Gelände der Immobilie hat man einen fantastischen, unverbaubaren Blick auf den Atlantik und abends damit unvergleichliche Stunden mit einzigartigen Sonnenuntergängen!

Ein zusätzliches Highlight: Auf der Sonnenterrasse gibt es über eingebaute Natursteine eine indirekte Beleuchtung für wirklich stimmungsvolle Abende!

 

Lage und Umgebung:

Die Villa befindet sich am Ende einer Sackgasse, in einer sehr beliebten, ruhigen und gepflegten Wohnlage von Las Norias, auch wenn die Ausläufer des letzten Vulkans nicht weit entfernt sind. Dies verleiht der Immobilie jedoch ihren ganz eigenen Charme und Charakter. 

 

Die wundervollen Strände wie La Playa de Charco Verde und die Playa de Puerto Naos oder auch die Angelplätze und sehr beliebte Restaurants in El Remo sind in unmittelbarer Nähe.

Bis zum Zentrum in Los Llanos mit allen Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Restaurants, Schulen und Freizeiteinrichtungen, Gesundheitszentrum etc. sind es nur ca. 10 Minuten.

 

Egal, ob Sie sich für ein dauerhaftes Wohnen oder als Feriendomizil entscheiden, diese Villa bietet Ihnen einen Platz, an dem Sie sich sofort wie im ewigen Urlaub fühlen werden, umgeben von der Schönheit La Palmas. Genießen Sie jeden Sonnenuntergang als ein poetisches Erlebnis und jeden Morgen als ein Versprechen eines schönen Lebens.

 

Zögern Sie nicht, uns bei Interesse zu kontaktieren! Wir von MI CASA EN LA PALMA freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

Musik im Video:

Carefree von Kevin MacLeod unterliegt der Lizenz Creative-Commons-Lizenz "Namensnennung 4.0". https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Quelle: http://incompetech.com/music/royalty-free/index.html?isrc=USUAN1400037

Künstler: http://incompetech.com/

WAS GIBT'S HIER UM DIE ECKE?
=> Tazacorte

Wenn Sie Sonne, Sonne und nochmals Sonne lieben, dann sind Sie in der Gemeinde TAZACORTE goldrichtig. In dieser Gegend herrscht eines der tropischsten Klimas der Insel, mit einer Durchschnittstemperatur von 20 bis 30 Grad das ganze Jahr über und den meisten Sonnenstunden im Jahr in Europa. Und das zu allen Jahreszeiten! 

 

Tipps: 

Playa de Tazacorte: Der 50 Meter lange und 10 Meter breite feinsandige Strand von Puerto de Tazacorte ist der ideale Strand für alle, die die Natur genießen, aber nicht auf gewisse Annehmlichkeiten verzichten möchten. Er befindet sich an der Mündung eines Bachbettes, fernab vom Lärm und Trubel der Stadt, verfügt jedoch über Restaurants und Cafés direkt auf der Strandpromenade. Nicht zu vergessen die atemberaubend schönen Sonnenuntergänge, die man hier bewundern kann!

 

Sport- und Yachthafen Puerto de Tazacorte: Der Hafen von Puerto de Tazacorte lädt einfach zum Flanieren ein! Von hier aus starten auch die Ausflugsschiffe der Fancy zur Wal- und Delfinbeobachtung. Unbedingt machen!!!

 

Fischereihafen Puerto de Tazacorte: Der Fischereihafen gleich daneben liefert den fangfrischen Fisch, den man in den zahlreichen Fischrestaurants auf der Strandpromenade von Puerto de Tazacorte verspeisen darf! Ein kleiner Laden auf dem Fischereigelände lädt auch zum privaten Kauf ein! Ein Tipp für Hobbyköche!!

 

Wanderung durch den Barranco de las Angustias: Die Wanderung in den Barranco de las Angustias, in die »Schlucht der Todesängste« ist ein Muss! Der Pfad verläuft durch die tief eingeschnittene, häufig von himmelhohen Felswänden flankierte Schlucht, dem natürlichen Ausgang des Kraters der Caldera de Taburiente. Das Flussbett ist mal weit und offen, dann auch wieder nur wenige Meter breit. Aufregend und einmalig!

 

Bananenmuseum: Hier dreht sich alles um EL PLÁTANO. Einfach mehr als eine Banane!

 

Ermita de San Miguel Arcángel: Die Wallfahrtskapelle aus dem 15. Jhdt. und die Herrenhäuser aus dem 16. Jhdt., wie z.B. das Caserón del Almirante Díaz Pimienta u.a. sind eine wahre Zierde für Tazacorte. 

 

Fiestas: Zu den wichtigsten Festen gehören der 16. Juli, der Tag, an dem die Seeleute die Virgen del Carmen in einer Prozession tragen, und der 29. September, das Fest zu Ehren ihres Schutzpatrons San Miguel Arcángel, des Schutzpatrons der Stadt und des Hafens und der Einwohner von Tazacorte. 

 

Restaurante El Sitio / Hotel Hacienda de Abajo: Eine Oase inmitten eines Meeres von Bananenstauden, mit schönen Gärten und einer Küche, die die Sinne berauscht.

 

Tapasbar La Marmota auf der Promenade in Tazacorte: Eines steht fest: In der Tapasbar La Marmota auf der Promenade in Tazacorte erlebt man einen der bezauberndsten Sonnenuntergänge, die La Palma zu bieten hat. Bei einem Sundowner in Form eines der vielen leckeren Gins kann man sich wunderbar auf die wichtigsten Dinge des Lebens konzentrieren! :-) 

Restaurant Re-Belle: Eines der besten Restaurants unserer Isla Bonita! Schon lange kein Geheimtipp mehr! 

… und vieles mehr!!!

Bougainvillea am Strand von Puerto de Tazacorte
Am Strand von Puerto de Tazacorte
Fischerboote am Yachthafen von Puerto de Tazacorte
Sonnenuntergang am Strand von Puerto de Tazacorte

Sie sind neugierig geworden?

Treten Sie in Kontakt mit uns!

Vielen Dank!

bottom of page